Urlaub planen
Südtirol
tuifl-sterzing

Tuifltog Sterzing

Jedes Jahr findet in Sterzing am Abend des 5. Dezember der traditionelle Nikolausumzug statt. Während Knecht Rupprecht und die Mohren dem Nikolaus bei der Verteilung der Geschenke behilflich sind, sorgen die "Tuifl" (Krampusse) mit ihren Ruten für Ordnung und für so manches schwarze Gesicht. Ursprünglich diente der Brauch im Frühwinter dazu, um Bedrohungen durch die Geister der Finsternis und des Frostes abzuschrecken. 

Der traditionelle Umzug beginnt um 18:00 Uhr und zieht vom Norden durch die Altstadt, über den Stadtplatz durch den Zwölferturm, in die Neustadt. Bereits am Nachmittag macht der Nikolaus eine Menge von Hausbesuchen, bei denen er ebenfalls von den Tuifl begleitet wird.

Beim "Tuifltog" am 5. Dezember herrscht definitiv Ausnahmezustand in Sterzing, bei einem der spektakulärsten Nikolausumzüge in Südtirol und des gesamten Alpenraums. 
Die Veranstaltung findet außerdem an folgenden Tagen statt
infointernet-1person-lying-on-bed-inside-a-homerestaurantbusinesswifi-connection-signal-symbolmilkglutendog-seatingparking-signdisabled-person-signal-of-black-squarelotussaunaholidayssignssunflowerstaraddadobe-reader-symbolarrows-1arrowsattachmentbagbars-1barsbloggerbrightnesschaincheckcomputercrossdatabasedaysdirectiondropboxerrorfacebookfile-1fileflickrfoldergoogle-plushomeinstagraminterface-1interfaceinternetlayerslikelinelinkedinlistlocationlockluxurymark-1markmessagemultimedia-1multimedia-2multimedianetworkpdfpencilpicasapicturepinterestplaceholder-1placeholder-2placeholderplay-button-1play-buttonplaypluspresentrsssearch-1searchsettingsshapes-1shapesshare-1shareskypestar-2substractsuccesssymboltechnology-1technologytime-1timetooltwitteruservimeoxingyoutubeshapes-2superior