Klein, kompakt und überschaubar – das sind die Schlagworte für die drei Skigebiete Rosskopf, Ratschings-Jaufen und Ladurns. Es ist einfach alles da, was Skifahrer schätzen: Schneesicherheit, viel Sonne, Familienfreundlichkeit und Abwechslung. Die drei Wintersportgebiete bieten vielseitige Möglichkeiten für Ihren Skiurlaub in Sterzing, auch abseits der Pisten.

Die drei ausgezeichneten Skischulen Sterzing, Ratschings und Gossensaß garantieren einen entspannten Familienurlaub auf Skiern. Ski-Kindergarten wie das Kinder Yogurt Land warten auf die Kleinsten und bieten Eltern einen sorgenfreien, abwechslungsreichen Skitag. Und die Familienangebote am Freizeitberg Rosskopf sind schlichtweg unschlagbar!

Skifahren in Südtirol wird garantiert zum Erlebnis. Ihr Skiurlaub in Sterzing im Detail:

- 53 bestens präparierte Pistenkilometer,
- Rodelbahnen bis ins Tal in allen drei Skigebieten,
- ausgezeichnete Skischulen,
- zahlreiche gemütliche Hütten und Einkehrmöglichkeiten,
- Ski-Verleihe und Depots direkt an den Talstationen.

In den Skischulen lernen Anfänger, richtig mit ihren Brettern umzugehen. Ski-, Snowboard- und Langlaufverleihe sorgen für die passende Ausrüstung. Das Skigebiet Rosskopf eignet sich wegen seiner Sonnenlage ideal für Kinder, die im warmen Sonnenschein ihre ersten Schwünge erlernen. In Ratschings-Jaufen und Ladurns können Pistenfans täglich neue Abfahrten erkunden. Falls Sie alle Pisten bereits im Schlaf beherrschen: Pistenspaß im Eisacktal finden Sie auch in den Skigebieten Gitschberg-Jochtal und Plose, die nur wenige Kilometer entfernt sind. Selbst die berühmte Sella-Ronda können Sie von Sterzing aus bestens anfahren. Und nach einem herrlichen Skitag auf den Südtiroler Pisten vergnügen Sie sich am besten direkt im Zentrum von Sterzing.