Skifahren und Mehr
Willkommen auf der offiziellen Microsite der Region Sterzing-Gossensass-Ratschings! Im Norden Südtirols liegt die Kleinstadt Sterzing, die mit ihren charmanten Fuggerbauten und dem italienischen Flair schon lange als beliebtes Reiseziel bekannt ist. Die Skigebiete am Freizeitberg Rosskopf bei Sterzing und in Ratschings-Jaufen sowie die malerische Umgebung von Gossensass und Ladurns locken Besucher mit ihrem natürlichen Charme und einer atemberaubenden Naturkulisse. Originelle Angebote komplettieren die vielen Möglichkeiten rund um Sterzing!

Von der Stadt direkt auf die Piste
Vom Flughafen Innsbruck aus ist Sterzing über die Autobahn in einer Dreiviertelstunde schnell und unkompliziert zu erreichen – kostenloser Parkplatz inklusive. Direkt von der lebhaften Einkaufsmeile im Herzen der Altstadt gelangen Urlauber in nur 5 Gehminuten zur Talstation der 6er-Kabinenseilbahn und genießen auf 1.860 m den weiten Blick über das Wipptal. Bestens präparierte Pisten, wohlige Sonnenstunden und entspannter Schneespaß winken im Skigebiet am Rosskopf.

Natur pur und Rodelspaß
Wer etwas mehr Abgeschiedenheit und Natur im Urlaub in Südtirol sucht, der kommt beim Sporteln rund um Gossensass, das nur wenige Kilometer von Sterzing entfernt ist, voll auf seine Kosten. Und mit dem Skigebiet Ratschings-Jaufen finden Gäste in der Region eines der modernsten und schneesichersten in ganz Südtirol vor.
Die längste Rodelbahn Italiens führt vom Rosskopf über 10 km bis nach Sterzing. Dank der Beleuchtung kann die Strecke auch abends befahren werden. Neben dem Rodeln sind die Kinder von den mit dem Gütesiegel „Gold“ ausgezeichneten Kinderskischulen am Rosskopf, in Gossensass und Ratschings gleichermaßen begeistert.

Urlaub für Frühaufsteher, Genießer und Kulturliebhaber
Als erster auf der noch unberührten Piste seine Spuren ziehen: mit der Frühaufsteherfahrt jeden Dienstag und Freitag kommen morgens Muntere voll auf ihre Kosten. Doch der Winterurlaub in Sterzing bietet noch viel mehr. Sonnige Momente lassen sich nicht nur vor den Hütten im Skigebiet über Sterzing, sondern auch beim Touren Gehen und Winterwandern in der unberührten Natur rund um Gossensass und Ratschings genießen. Schlemmerstunden in den Hütten oder in der Altstadt sind ein Muss nach dem Sport am Berg. Die tollen Shoppingmöglichkeiten und das kulturelle Angebot Sterzings sorgen für Abwechslung im Winterurlaub im Wipptal.

Dreifacher Spaß mit nur einem Ticket
Die Skigebiete Ladurns bei Gossensass sowie Ratschings-Jaufen liegen nicht nur einen Katzensprung entfernt, beide können mit dem gleichen Ticket, das auch am Rosskopf gültig ist, befahren werden. So ist ein abwechslungsreiches Schneevergnügen im Skiurlaub in Südtirol garantiert!